Vermietung

Das Urania Theater kann von Veranstaltern, Freien Theatergruppen, Vereinen oder Privatpersonen für einen oder mehrere Tage gemietet werden. Der Saal ist für 187 Personen zugelassen.

Im Mietpreis ist die Benutzung der technischen Anlagen, wie Licht und Ton inbegriffen. Dem Mieter steht es frei einen eigenen Licht- und Tontechniker zu benennen. Ein hauseigener Techniker kann bei einem moderaten Preisaufschlag vom Urania Theater gestellt werden.

Die Gastronomie bleibt an den Miettagen in Händen des Urania Theaters.

Die Bewerbung der Veranstaltung ist alleinige Sache des Mieters und wird nicht im offiziellen Spielplan des Urania Theaters aufgeführt, es sei denn, es werden anderweitige Absprachen getroffen.

Der Mieter verpflichtet sich, dass die Veranstaltung keine rechtsextremen, rassistischen, antisemitischen oder antidemokratischen Inhalte haben wird. Das heißt, dass insbesondere weder in Wort noch in Schrift die Freiheit und Würde des Menschen verächtlich gemacht noch Symbole, die im Geist verfassungsfeindlicher oder verfassungswidriger Organisationen stehen oder diese repräsentieren, verwendet oder verbreitet werden dürfen.

Anfragen bitte unter:
Tel 0221-17098260
Fax 0221-17098262
Mail: vermietung@uraniatheater.de