OPERA CHAOTIQUE – THE ALCHIMIST OF SURREAL CABARET

In einer Mischung aus Oper, Alternativ Rock, Jazz, Blues, Musical und Erzählungen (auf deutsch und englisch) schildern Tenorman (George Tziouvaras) und Voodoo Drummer (Chris Koutsogiannis) theatralisch-phantastische Begebenheiten, wobei auch der kabarettistische Witz nicht zu kurz kommt. Eine ungewöhnliche Show entsteht, in der sich berühmte Operncharaktere plötzlich auf den Straßen von New Orleans wiederfinden. Opera Chaotique's musikalischer Kessel enthält verschiedenste Zutaten: Jazz Grooves  und afrikanische Vibes, Arien und Punk Gesänge, zarte Schlaflieder und barbarische Albträume. Heize diesen Trank neben Klavier und Schlagzeug, füge ein Bündel verdrehter Erzählungen bei, würze großzügig mit unkonventionellem Humor, ordentlich rühren, zum Kochen bringen und ... genieße Opera Chaotique's absolut einzigartige Crossover Cabaret Show.